Rote-Bete-Kartoffelsalat

Rezept drucken
Rote-Bete-Kartoffelsalat
Rote-Bete-Kartoffelsalat
Portionen
Zutaten
  • 1 kg grobes Meersalz
  • 4 rote Bete
  • 1 ungespritzte Zitrone
  • 4 Zweige Rosmarin
  • 8 festkochende Kartoffeln
  • 8 EL Livio® Natives Olivenöl Extra
  • 3 EL Weißweinessig
  • 1 Schalotte
  • etwas Pfeffer
  • 1/2 Bund Petersilie
Portionen
Zutaten
  • 1 kg grobes Meersalz
  • 4 rote Bete
  • 1 ungespritzte Zitrone
  • 4 Zweige Rosmarin
  • 8 festkochende Kartoffeln
  • 8 EL Livio® Natives Olivenöl Extra
  • 3 EL Weißweinessig
  • 1 Schalotte
  • etwas Pfeffer
  • 1/2 Bund Petersilie
Rote-Bete-Kartoffelsalat
Anleitungen
  1. Das Meersalz mit 4 EL Wasser vermischen und die Hälfte in eine feuerfeste Form geben. Die rote Bete gründlich waschen und auf das Salzbett geben. Die Schale der Zitrone mit einem Sparschäler abschälen und zusammen mit dem Rosmarin auf die Rote Bete geben. Anschließend die Bete mit dem restlichen Meersalz bedecken. Im vorgeheizten Ofen bei 200°C für ca. 1 Stunde und 15 Minuten backen.
  2. Währenddessen die Kartoffeln waschen und mit der Schale kochen, bis sie gar sind. Etwas abkühlen lassen, die Schale abpellen, die Kartoffeln in dicke Scheiben schneiden und mit 4 EL Livio® Natives Olivenöl Extra und 3 EL Weißweinessig beträufeln.
  3. Die Schalotte abziehen und in feine Ringe schneiden und zu den Kartoffeln geben. Mit etwas Pfeffer würzen. Die Petersilie waschen und die Blätter abrupfen. Sobald die Rote Bete fertig gebacken ist, aus dem Ofen holen und die Salzkruste aufbrechen. Die Bete kurz abkühlen lassen, schälen und achteln. 4 EL Livio® Natives Olivenöl Extra über die Bete geben und zusammen mit der Petersilie vorsichtig unter die Kartoffeln mischen und sofort servieren.