Glasnudelsalat mit Hühnchen

Rezept drucken
Glasnudelsalat mit Hühnchen
Glasnudelsalat mit Hühnchen
Portionen
Zutaten
  • 1 Gurke
  • 1 Chilischote rot
  • 250 g Garnelen
  • ½ Bund Minze
  • 150 g Reisnudeln
  • 3 EL Livio® Pflanzenöl
  • 1 Stück daumengroßesIngwer
  • 1 Limette
  • 1 TL Zucker
  • 6 EL süße Chilisauce
Portionen
Zutaten
  • 1 Gurke
  • 1 Chilischote rot
  • 250 g Garnelen
  • ½ Bund Minze
  • 150 g Reisnudeln
  • 3 EL Livio® Pflanzenöl
  • 1 Stück daumengroßesIngwer
  • 1 Limette
  • 1 TL Zucker
  • 6 EL süße Chilisauce
Glasnudelsalat mit Hühnchen
Anleitungen
  1. Gurke waschen und mit einem Sparschäler in feine Streifen schneiden. Chilischote waschen, entkernen und in feine Ringe schneiden. Garnelen waschen und trocken tupfen. Minze waschen, trocken schleudern, die Blätter von den Stielen abzupfen und grob hacken.
  2. Reisnudeln nach Packungsanweisung zubereiten und abkühlen lassen.
  3. Ingwer schälen und fein reiben. Limette auspressen und Saft auffangen. Mit dem Ingwer, Zucker, der restlichen Chilisauce zu einem Dressing vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. In einer tiefen Pfanne das Öl erhitzen. Garnelen. 2 EL von der süßen Chilisauce dazugeben und für eine Minute mitbraten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und in einer Schüssel abkühlen lassen. Reisnudeln in Schüsseln anrichten, Garnelen und Gurkenscheiben oben auflegen.
  5. Erst kurz vor dem Servieren das Dressing über den Reisnudelsalat geben und mit Minzblättern garnieren.